Logo Cofermin BorsaeureBORSÄURE


Borsäure
(auch: Orthoborsäure), H3BO3, ist die einfachste Sauerstoffsäure des Bors. Ihre Salze heißen Borate. Reine Borsäure bildet schuppige, farblos-glänzende Kristalle, die einen Schmelzpunkt von 171 °C haben. Diese bilden eine Schichtstruktur aus, bei der zwischen den einzelnen Borsäuremolkülen Wasserstoffbrückenbindungen entstehen.

Sumenformel:
H3BO3,
CAS-Nr. 10043-35-3
English: Boric Acid

Borsäure löst sich anfangs nur schwer in Wasser, aber mit steigender Konzentration beschleunigt sich dieser Vorgang. Die Lösung reagiert schwach sauer. Beim Erhitzen der Borsäure spaltet sich Wasser ab, und es entsteht die in mehreren Modifikationen auftretende Metaborsäure HBO2 und schließlich unter weiterer Wasserabspaltung Dibortrioxid (B2O3), Trivialname Boroxid oder Borsäureanhydrid (liefern wir auch).

 

BORSÄURE Produktion CoferminANFRAGEN bitte an:
Cofermin Chemicals GmbH & Co. KG
Alfredstr. 61
45130 Essen

Tel : 0201- 799 872 0
Fax: 0201- 799 872 22
E-mail : chemicals(at)cofermin.de
Web :    www.cofermin.de